Es läuft … #6

… und zwar garnicht sooo schlecht!

Gewogen: -1,7 kg

Gesportelt: Dienstag Trainingsplan, Donnerstag und Freitag Krafttraining, Sonntag Deep Work (Mischung aus Kraft- und schnellen Ausdauerübungen)

Gegessen: Eiweißshakes (von meinem Lieblingsdealer in der Schweiz!), Gemüsecurry, Obstsalat in Unmengen, lecker Lammfilet mit Tzaziki und nur ganz wenig KH

Die Motivation in so einem Gruppenprogramm ist echt hoch. Jeder versucht, so oft wie möglich im Studio zu sein und ständig sieht man Mitstreiter, die mit ihrem Plan in der Hand von Gerät zu Gerät wandern.

Apropos Mitstreiter … Zeit zum Ratschen ist ja zwischendurch immer mal gegeben und ich habe eine Mitstreiterin gefunden, die die Inline-Strecken hier in der Gegend kennt und gerne mal einen Marathon skaten möchte! Yep! Ich bin dabei! Sobald das Wetter einen Skateausflug zuläßt, werden wir uns den Radweg zwischen Wasserburg und Rosenheim geben. 28 km lang und flach. Bin gespannt, ob ich auf den Dingern noch stehen kann. Wenn’s noch klappt und ich wieder „Blut geleckt“ habe, höre ich den nächsten Marathon schon jetzt sehr laut rufen … der letzte ist ja leider schon 5 Jahre her …😉

Foto: F. Räcker

Dieser Eintrag wurde von Bine veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s