Drama, Baby!

Die Aussicht, die ich auf meinem täglichen Nachhauseweg geniessen darf, kennt Ihr ja bereits. Heute war bei uns wettertechnisch bis auf Schnee alles geboten … Regen, Sturm, Hagel und dann wieder strahlender Sonnenschein. Es wechselte innerhalb von Minuten fröhlich vor sich hin. Als ich abends die heiligen Bürohallen verließ, hatte sich das Drama Richtung Alpen verzogen …

Regen?

Sonnenschein?

Gewitter?

Föhn?

Aber trotz Drama isses bei uns schön, gelle?

Dieser Eintrag wurde von Bine veröffentlicht.

5 thoughts on “Drama, Baby!

    • Danke für das Lob! Wenn ich nach Hause fahre, komme ich mir manchmal vor wie Heidi als sie aus Frankfurt wegfährt zu ihrem Opa. Und wenn Föhn ist und man die Berge zum anfassen nah sieht, geht einem das Herz auf!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s