Emily & Lotta-News #3

Tschakka!

Gerade eben kam der Anruf meiner Freundin … sie hat die Tochter der verstorbenen Katzenbesitzerin getroffen … Emily & Lotta dürfen zu mir auf den Schnutenhof!

Kurz zusammengefaßt:

  • Emily heißt eigentlich Susi
  • Lotta ist ein Kater und heißt eigentlich Mucki
  • Es wohnt noch eine ältere Dame in dem Haus, die eigentlich die Tiere füttern soll, sich zur Zeit aber im Urlaub befindet.
  • Das Haus wird in naher Zukunft abgerissen und die Tochter wollte schon beim Tierschutz nachfragen, ob die die Katzen nehmen.

Ist das nun Zufall, Karma, Schicksal oder einfach nur Glück für die Katzen, dass ich im richtigen Moment dort aufgetaucht bin?

Dieser Eintrag wurde von Bine veröffentlicht.

5 thoughts on “Emily & Lotta-News #3

  1. Super – ich freue mich für die Katzen – mal schauen was die Konkurrenz auf dem Schnutenhof dazu sagt noch zwei Mitfresser zu haben. Und ganz klar Schicksal…:D

  2. Oh wie schön. Ich freue mich für die beiden Katzen und natürlich auch für Dich… …schön, dass Du sie jetzt doch nicht mopsen musst…😉

    Liebe Grüße,
    Rainbow

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s