Ich hol mir jetzt die Sonne ins Haus …

Es schneit immer noch. Da fällt mir ein, ich hab da doch schon seit Jahren einen Negativ-Scanner rumstehen. Den installier ich jetzt mal. *kruzifünferl* Gefühlte zig Stunden später klappt es. Hier das erste gescannte Bild aus einem Griechenland-Urlaub. Muss 1993 oder so gewesen sein.

28032013-101718-DSC01001

Technisch absolut gruselig, gelle?! Aber ich hab mir ein wenig Sonne ins Haus geholt. Tschakka! Und jetzt lese ich mal wieder ein lustiges Manual. Vielleicht schaffe ich es ja, die wirklich schönen Bilder von früher auch wirklich schön einzuscannen … falls sich jemand von Euch mit den besten Einstellungen sowie Tipps und Tricks für einen Reflecta 3600 Scanner auskennt, her damit!

Dieser Eintrag wurde von Bine veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s