Grünes

Bauernregeln - Aberglaube oder Wissenschaft ?

„Ist St. Peter das Wetter schön, kannst du Kohl und Erbsen sä’n.“

Also Kohl und Erbsen hab ich nicht gesät (und werde ich auch nicht), aber mein anderes Grünzeug legt jetzt endlich richtig los …

Rucola:

Koriander:

Topinambur:

Basilikum:

Ok ok, der Basilikumini ist noch sehr klein. Aber er ist nicht der einzige in dem großen Topf!

Advertisements
Dieser Eintrag wurde von Bine veröffentlicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s